ScanScore: Noten scannen leicht gemacht

Wäre es nicht fantastisch, wenn jedes Notenblatt, jede Partitur einen Play-Button zum Abspielen hätte? Wie viele Stunden Üben und Proben hättest Du Dir sparen können, wenn Du Deine Noten einfach anhören könntest!

Mit ScanScore kommst Du diesem Traum ganz nah. Das neue Produkt aus der FORTE-Familie scannt Deine gedruckten oder digitalen Vorlagen in Sekundenschnelle, damit Du sie abspielen und in FORTE weiter bearbeiten kannst. Durch die automatische Integration in FORTE 10 Premium geht das mit einem einfachen Mausklick.

Wenn Du neugierig auf dieses revolutionäre Werkzeug bist oder wenn Du es mit FORTE 10 Premium sogar schon benutzt, dann erfährst Du in unserem neuesten Video mehr über das Programm.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ScanScore ist jetzt auch als separates Programm unter www.scan-score.com erhältlich.

  • Markus Henneböhl sagt:

    Das hab ich schon. Funktioniert nicht annähernd wie Forte es anpreist.

    • Matthias sagt:

      Lieber Markus,

      es wäre nett, wenn Du uns genau beschreibst, an welcher Stelle Du nicht weiter kommst. ScanScore wird stetig weiterentwickelt. Mit Deinem Feedback können wir das Produkt verbessern, aber dafür brauchen wir auch konkrete Hinweise. Bitte schicke uns an: support@scan-score.com Deine Fragen und evtl. die Partituren, bei denen es Probleme gibt.

      Viele Grüße,
      Matthias

  • Markus Henneböhl sagt:

    Ja Klasse Kritik wird dann ausgeblendet.

  • Heinz Förster sagt:

    Mit den Korrrekturmöglichkeiten von ScanScore erreiche ich schon ein ziemlich getreues Abbild der gescannten Partitur.
    Bloß wenn ich dann die -xml-Datei in Forte 10 weiterbearbeiten will, überrascht mit ein ziemlicher Kuddelmuddel

  • Uli Wetzel sagt:

    Sehr geehrte Damen u. Herren,
    ich möchte die neueste Version von Scan Score erwerben. Bitte senden sie mir ein Angebot.

    Mit freundlichen Grüßen
    Uli Wetzel

  • Stefan sagt:

    Hallo,
    kann ich einen Notenscan auch als NIFF-Datei exportieren?